Wer ist eigentlich Trageliesel?


Mein Name ist Jessica Kleinsorg,ich bin 29 Jahre alt und Mutter von 3 Kindern.


Ende 2014 wurde unser jüngstes Familienmitglied geboren, durch sie und meine tolle Hebamme kam ich dann zum Tragen.

Meine beiden anderen Kinder trug ich nur selten und das auch noch nicht ideal.


Meine Hebamme zeigte mir auf Nachfrage wie ich ein elastisches Tragetuch binden muss, sie sagte mir jedoch auch direkt das sie keine ausgebildete Trageberaterin sei.


Ich fand das Tragen so schön, das dieses immer öfter zum Gesprächsthema zwischen mir und meiner Hebamme wurde, so dass sie mich irgendwann fragte ob ich nicht Trageberaterin werden will.


Dieser Gedanke lies mich nicht mehr los, so dass ich im Juni 2015 die Trageschule Dresden besuchte. Es folgten dann immer mehr Anschaffungen um ein gutes Sortiment aufzubauen welches noch stetig erweitert wird.


Im Januar 2016 wurde ich dann Mitglied im Tragenetzwerk e.V.


Ende Januar 2016 betreute ich dann gemeinsam mit 3 Kolleginnen  den Stand vom Tragenetzwerk auf der Lokolino.

Wir hatten viel Spaß und haben vielen Eltern sowie werdenden Eltern die Welt des Tragens näher bringen können.


Ich war so begeistert von einer Kollegin die super Tragehilfen optimieren konnte, so dass ich dieses auch unbedigt lernen wollte.

Somit besuchte ich im April 2016 den Tragehilfenoptimierungskurs vom Tragenetzwerk in Hannover.


Da es mir sehr wichtig ist das JEDER das Tragen professionell erlernen kann, leitete ich im Mai 2016 eine kostenlose Trageberatung für die Göttinger Tafel e.V.


Am 5.6.2016 stand die "Hallo Baby"-Messe in Holzminden an, auf dieser hatte das Tragenetzwerk auch wieder einen Informationsstand an dem man sich Tragehilfen für den Messebesuch ausleihen konnte. Diesen durfte ich gemeinsam mit zwei Kolleginnen betreuen.


Im Juni 2016 habe ich einen Vortrag zum Thema Tragen im Bezug auf Frühchen bei dem Frühchenverein Kleine Löwen gehalten, dieser fand im Elternhaus für das krebskranke Kind statt.


Im September hatte ich einen Infostand auf dem Frühchenfest der "kleine Löwen e.V.".


Am 10. Septemper nahm ich an der Fortbildung "Bonding und tragen von Frühgeborenen" in Ludwigsburg bei Didymos teil.


Anfang 2017 fand wieder die Lokolino statt auf der ich wieder gemeinsam mit meinen Kolleginnen vom Tragenetzwerk einen Stand hatten. Es war ein super Wochenende und ich habe mich sehr über die vielen Trageeltern gefreut :-)



soviel zu mir und meinem bisherigen Werdegang als Trageberaterin, solltet ihr fragen haben dürft ihr mich gerne kontaktieren.


Liebe Grüße Eure Jessi / Trageliesel


 

 

 

 

Tragehilfenoptimierungskurs vom Tragenetzwerk